Transparenz und Dokumentation 

Technisches ImmobilienmanagementDie erstmaligen Anschaffungs- und Herstellungskosten sind nur etwa ein Viertel dessen, was während der gesamten Lebensdauer einer Immobilie an Kosten für Instandsetzung, Instandhaltung und Modernisierung anfällt. Grund genug, die professionelle Betreuung Ihrer Immobilie in unsere Verantwortung zu übergeben.

Unser Angebot im Bereich Instandsetzung und Modernisierung reicht von der Betreuung kleinerer Maßnahmen bis hin zur Koordination allgemeiner Gebäudesanierungen. Zurückgreifen können wir dabei auf einen festen Stamm anerkannter Handwerksbetriebe sowie Architekten, mit denen wir schon seit Jahren erfolgreich zusammenarbeiten. Wir erstellen außerdem Ausschreibungen entsprechend der VOB und haben Kenntnis in den entsprechenden DIN Vorschriften.

Im Rahmen der technischen Immobilienverwaltung werden außerdem eine Vielzahl von Prüf-, Wartungs-, Gewährleistungs- und Instandhaltungsarbeiten in regelmäßigen wiederkehrenden Intervallen realisiert. Technische Vorschriften für Immobilien, wie zum Beispiel Trinkwasserverordnung, Energieverordnung (EnEV), sicherheitstechnische Bewertung von Aufzügen, werden zu den notwendigen Inspektionen herangezogen.

Gerade in der Wohnungswirtschaft stellt die Schimmelbildung ein immer häufiger auftretendes Schadensbild dar. Zur Ursachenfeststellung kommen modernste Gerätschaften wie Feuchtemesser und Thermohygrograph zum Einsatz, um im Vorfeld bereits festzustellen, ob es sich hier z.B. um einen Leitungswasserschaden oder um falsches Lüftungsverhalten des Bewohners handelt.